Noch nicht ganz sicher?

Trage dich in unseren Newsletter ein und erhalte als erstes Zugang zu Aktionen und neuen Produkten!

Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze:

 

Bits & Bites GmbH & Co KG

Wienburgstraße 207

48159 Münster  

Handelsregisternummer: 19003 

Vertreten durch: Laurin Knoke

Telefonnummer: 0251-590655-0 

E-Mail Adresse: info@bitsbites.de

 

Art und Zweck der Datenspeicherung

Sie willigen ein, dass folgende personenbezogene Daten mittels Google Forms (ein Service von Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4 Irland) für die Einreichung des Rezepts und der Teilnahme am Gewinnspiel erhoben und auf einem für uns bereitgestellten Google-Cloud Speicher gespeichert und dort von uns verarbeitet werden

  • Name, Nachname
  • E-Mail-Adresse

Google Forms ermöglicht es uns, Online-Formulare zu erstellen um Nachrichten, Anfragen und sonstige Eingaben unserer Websitebesucher strukturiert zu erfassen. Alle von Ihnen getätigten Eingaben werden auf den Servern von Google verarbeitet. Google Forms speichert ein Cookie in Ihrem Browser, das eine eindeutige ID enthält (NID-Cookie). Dieses Cookie speichert verschiedene Informationen wie beispielsweise Ihre Spracheinstellungen. Der Einsatz von Google Forms erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einer möglichst nutzerfreundlichen Ermittlung Ihres Anliegens (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Die von Ihnen im Formular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/. 

Wir haben einen Vertrag über Auftragsverarbeitung (AVV) mit dem oben genannten Anbieter geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass dieser die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung der DSGVO verarbeitet. Dabei können die vorgenannten Daten sowie Ihre IP, Informationen zu Ihrem Browser und Endgerät durch Google-Server mit Standorten in den USA verarbeitet werden (Drittlandsübermittlung). 

 

Einwilligung

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Ihre weiteren Rechte

Sie sind jederzeit berechtigt die folgenden Rechte auszuüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, soweit wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben
  • Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig ist
  • Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
  • Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch bei uns einzulegen

 

Kontakt

Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns oder zum Thema Datenschutz allgemein wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten, den Sie über folgende E-Mail Adresse erreichen: datenschutz@lab25.de